Ihre Position:   

Ägypten Spezial

11-tägige Kulturreise durch Kairo, Luxor und Assuan.


 3 Nächte Kairo und 7 Nächte Nilkruzfahrt vom 16.02.18 bis 26.02.18.

Sonnenwunder von Abu Simble und das Grab der Königin Nefertari (fakultativ)


Reiseverlauf

1. Tag: Herzlich Willkommen.
Nachmittags Linienflug mit Egypt Air direkt nach Kairo. Empfang und Betreuung durch unseren Transfer-Partner im Flughafen Kairo, dann Transfer zum Hotel und Einchecken. 

2. Tag: Sie besichtigen der Weltwunder der Antike, die gigantischen Pyramiden-Komplex von Gizeh bewacht von der gewaltigen Statue der Sphinx. Nachmittag besichtigen Sie das Ägyptische Museum Kairo mit der größten Sammlung der altägyptischen Schätze, wo Sie auch die fantastischen Grabschätze des jung gestorbenen Pharao Tut-Anch-Amun bewundern können.

3. Tag:
 Vormittag entdecken Sie die Geheimnisse der Stufenpyramide in Sakkara und lassen sich faszinieren von den farbenprächtigen Reliefs in den Gräbern der hohen Beamten, danach fahren Sie nach Memphis. Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel oder fakultative Ausflug zu Dahschur, wo die Rote- und die Knickpyramide sind.

4. Tag: Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Kairo, dann Abflug nach Luxor. Nach der Ankunft in Luxor fahren Sie zum Schiff und Einchecken. Abends erkunden Sie den illuminierten Luxor Tempel.

5. Tag: Im Tal der Könige sehen Sie die Felsengräber des Neuen Reiches und erleben die Jenseitsvorstellung der Pharaonen. Am Fuße des heiligen Berges erleben Sie den Terrassen -Tempel der Königin Hatschebswt. Es gibt die Möglichkeit einen fakultativen Ausflug zum Grab der Königin Nefrertari im Tal der Königinnen zu erstaunen. Anschließend besichtigen Sie den beindruckenden Tempelbezirk von Karnak. Am Nachmittag beginnt ihre bezaubernde Nilkreuzfahrt von Luxor bis Edfu durch die Schleuse von Esna.

6. Tag: Der Vormittag steht zum freien Verfügung. Genießen Sie die Fahrt von Edfu bis Kom Ombo und erblicken sie die kleinen Dörfer an  beiden Ufern des Nil. Am Nachmittag steht ein Besuch des Doppel -Tempels von Kom Ompo auf Ihrem Programm.

7. Tag:
 Sie habe die Möglichkeit der Sonnenwunder von Abu Simple am 22.02.18 zu erstaunen (fakultativ). 

8. Tag:
In Assuan besichtigen Sie den versetzten Tempel der Leben Göttin ISIS, der ursprünglich auf Philae-Insel  lag, danach Weiterfahrt zum National-Projekt des modernen Ägypten, dem Hochdamm. Nachmittag segeln Sie mit einer traditionellen Feluka zum Botanischen Garten auf Kitschner Island. 

9. Tag: Das Schiff legt von Assuan Richtung Luxor ab. Unterwegs hält Ihr Schiff in Edfu, hier erkunden Sie den besterhaltenen Tempel Ägyptens, geweiht dem Gott Horus, dem Herrn des Himmels. Danach Weiterfahrt durch die Schleuse in Esna bis Luxor.

10. Tag: Sie haben diesen Tag zur freien Verfügung oder nach Dendera und Abydos zu fahren.

12. Tag: Auschecken vom Schiff und Transfer zum Flughafen Luxor, dann Abflug nach Deutschland über Kairo. Es steht die Möglichkeit am Ende des Programms in Luxor oder in Hurghada Ihre Reise zu verlängern.

Unser Angebot: 1385, ‐€ pro Person in DZ, dazu werden 25,-€ für Visum und 50,-€ Flughafen-Gebühren berechnen. Aufpreis für Einzelzimmer: 400,-€

Eingeschlossen ist: Sicherungsscheine der R+V Versicherung, alle international und Inlandflüge Flüge, Ausflüge gemäß Programm und die Eintrittskarte, alle Transfer, Reiseleitung, Ausreise-Gebühren, 3 Nächte in 5* Hotel in Kairo umit Frühstück und 7 Nächte Nilkreuzfahrt auf 5* De luxe Schiff Amarco mit Vollpension.

Nicht inkludiert: Trinkgelder und Fakultative Ausflüge. Wir empfehlen 5 € pro Tag und Person für die Trinkgeld.  


Reiseleitung: Ph.D.-Ägyptologe, Dr. Khaled Abdel Ghany /Ahmed Yehia

Durchführung: Ab 2 Personen.

Für weitere Fragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung und würden uns freuen, Sie bald im Land der Pharaonen persönlich begrüßen zu können

 

 

Ägypten Spezial

Pyramiden von Gizeh.

Ägypten Spezial

Sonnenuntergang im Luxor.

Ägypten Spezial

Luxor Tempel.

Ägypten Spezial

Karnak Tempel.

Ägypten Spezial

Kairo.

BUCHUNG

Möchten Sie lieber telefonisch buchen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Tel: 0511 / 33 62 180

zum Kontaktformular